Jugend

Unter dem Sachgebiet Jugendarbeit findet man sämtliche Tätigkeiten die der Feuerwehrjugend zugute kommen. Der Spass unseres Nachwuchses ( Jugendübungen, Unternehmungen, Jugendzeltlager usw.) steht dabei im Vordergrund, aber auch die schrittweise Heranführung der Jugend an den Feuerwehrdienst kommt hierbei nicht zu kurz. Man kann bereits ab dem Alter von 10 Jahren in die Feuerwehrjugend einsteigen.  

LM d. F. Katrin Hubmann

Orts- Jugendbeauftragte

 

OFM Scheickl Wolfgang

Orts- Jugendbeauftragter Stellvertreter

 

HFM Richard Riebenbauer

Orts- Jugendbeauftragter Stellvertreter